6. Saulheimer Marktfrühstück

Das 6. Saulheimer Marktfrühstück findet am Kerbesamstag, dem 27. August 2016, in der Zeit von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr am Kerbebaum auf dem Rathausplatz in Ober-Saulheim statt. Für Essen und Getränke wird gesorgt sein. Es gibt auch Kaffee und Kuchen. Der Erlös aus der Veranstaltung kommt wieder der Renovierung des Brunnenplatzes zugute.

Franz Daichendt, 1. Beigeordneter

OS_Kerb_bunt_2016 neu

Grußwort zur Ober-Saulheimer Kerb 2016

Liebe Saulheimerinnen und Saulheimer, liebe Kerbe-Gäste,

wie in all den Jahren darf ich Sie recht herzlich am letzten Wochenende im August, vom 26. bis 29. August 2016 zur Ober-Saulheimer Kerb einladen. Wir feiern die Kerb „Rund um den Dalles“. Die Ober-Saulheimer Kerb ist ein Ereignis, auf das ich mich jedes Jahr freue. Man trifft sich mit Freunden und Bekannten an den Kerbe-Ständen und Lokalen zu einem guten Glas Saulheimer Wein und bei leckerem Kerbe-Essen. Man freut sich auf liebe Menschen, die man öfters oder auch schon lange nicht mehr gesehen hat.

Wir haben für Jung und Alt ein schönes, abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, mit viel Musik und Tanz auf der Kerbe-Bühne oder in den Höfen.

Am Samstagmorgen laden wir auf dem Dalles vor der Kerbe-Bühne ab 10.00 Uhr zum Kerbe-Frühstück ein. Der Saulheimer Musikverein wird bei der Kerbe-Eröffnung nachmittags um 17.00 Uhr mit VG-Bürgermeister Markus Conrad, der VG-Weinkönigin, der Weinprinzessin, dem Ritter-Hundt und seinem Gefolge sowie dem Polizeidiener die Kerb eröffnen.

Der Kerbe-Baum wird von der Kerbe-Gemeinschaft und allen die dabei sein möchten am Mittwochmorgen im Vorholz geholt und anschließend mit dem geschmückten Kerbekranz – bei gutem Essen und Trinken – aufgestellt.

Der örtliche Friseur sorgt bei einigen Kerbe-Burschen auf dem Rathausplatz für einen schönen Haarschnitt. Wenn alle Vorbereitungen abgeschlossen sind, kann die Kerb beginnen.

Alle Standbetreiber, Schausteller und die Gastronomie möchten, dass es Ihnen auf unserer Kerb gefällt und deswegen werden sie sich sehr um Ihr leibliches Wohl sorgen.

Den Schaustellern und allen Helfern, die zum Gelingen unserer Kerbe beigetragen haben, sagen wir ein herzliches Dankeschön.

Allen Gästen und Besuchern wünschen wir eine schöne Zeit und fröhlich Stunden. Genießen Sie vier unbeschwerte und hoffentlich sonnige Kerbetage.

Vielleicht treffen wir uns bei einem netten Gespräch und einem guten Glas Wein auf dem Kerbeplatz.

Ihr
Martin Fölix
Ortsbürgermeister

Versorgungsleitungen im Nornberg

An alle Winzer die noch einmal spritzen müssen oder sonstige Arbeiten in ihrem Weinberg zu verrichten haben: Ab nächster Woche werden von der Trafostation an der Zisterne im Pfeiler über den Feldweg im Nornberg, am alten Saulheimer Wasserhaus vorbei, Ver- und Entsorgungsleitungen für eine landwirtschaftliche Aussiedlung gelegt. Die Behinderung besteht für ca. 14 Tage. Wir bitten um Beachtung!

Martin Fölix, Ortsbürgermeister

An alle Eigentümer von unbebauten Baugrundstücken

Ein Aufruf an die Eigentümer von unbebauten Grundstücken im Ortsgebiet sowie im Neubaugebiet „Gewerbepark Teil III“ nördlich der Mainzer Straße: bitte lassen Sie das Unkraut nicht so hoch wachsen. Jetzt wo die Brutzeit der Vögel vorbei ist, mähen Sie bitte auf Ihrem Grund, damit das Baugebiet attraktiver erscheint.

Martin Fölix, Ortsbürgermeister

Foto: Jörg Bausch

VOR-TOUR der Hoffnung

Wir bedanken uns bei allen Helfern und Sponsoren, beim Landfrauenverein Nieder-Saulheim, beim DRK sowie beim Saulheimer Musikverein für die tatkräftige Unterstützung. Ohne Eure Hilfe wäre der tolle Empfang vor dem Bürgerhaus nicht möglich gewesen. Viele Prominente sind für den guten Zweck geradelt. Ein Knaller war der Rundenlauf der Grundschule in der Sportanlage. Die Schüler hatten sich einen Sponsor gesucht, der pro Runde einen bestimmten Betrag entrichtet. So kam ein stolzer Betrag von 11.680 Euro zusammen. Insgesamt konnten wir einen Scheck in Höhe von 18.800 Euro übergeben. Ein herzliches Dankeschön auch an die Firma Eckes-Granini, die uns großzügig mit Säften versorgt hat.

Martin Fölix, Ortsbürgermeister

Diese Diashow benötigt JavaScript.